Software

Individualisiertes In-Book-Marketing bei Open Publishing – Mehr Reichweite für Verlagsprogramme

München, den 29.03.2017

“Wie erreiche ich meine Leser? Und wie kann ich sie von weiteren Titeln meines Verlagsprogramms überzeugen?” In-Book-Marketing bietet Verlagen eine Antwort auf diese Fragen. Den Lesern eines Titels am Ende des Buches gleich den nächsten Titel des Verlages vorzustellen, eine direkte Kaufmöglichkeit aus dem E-Book heraus inbegriffen, erhöht die Kaufwahrscheinlichkeit der beworbenen Titel. Bestseller helfen somit unbekannten Titeln, ihre Leserschaft zu finden.
Open Publishing, Spezialist für Digitalvertrieb und Online-Marketing für Bücher bietet seinen Kunden seit Anfang 2017 individualisiertes In-Book-Marketing an, dass erlaubt, die Reichweite des Verlagsprogramms für Eigenwerbung, Gewinnspiele oder die Generierung von Newsletter-Abonnenten zu nutzen.

Weiterlesen