future!publish 2019: Veronica Maidl über flexible Preisgestaltung bei E-Books

Am 24. und 25. Januar 2019 findet die vierte future!publish in Berlin statt. Auch unsere Kollegin Veronica Maidl wird in diesem Jahr wieder dort sein. Sie spricht in einem Vortrag über „Flexible Preisgestaltung für E-Books: Strategie und Planung auf Basis von Machine Learning“.

In diesem Vortrag wird Veronica Maidl die Möglichkeiten und Potenziale einer flexiblen Preisgestaltung aufzeigen und anhand von Statistiken und Case Studies zeigen, wie gelungene Preispolitik im Bereich E-Book aussehen kann.

Der Vortrag fokussiert Möglichkeiten und Potenziale einer flexiblen Preisgestaltung und zeigt anhand von Statistiken und Case Studies, wie gelungene Preispolitik im Bereich E-Book aussehen kann. Wer also ihr Webinar im Februar 2018 verpasst hat, erhält nun die Gelegenheit, diesen Vortrag noch nachzuholen.

© Armin Brosch Fotografie

Ein Portrait von Veronica Maidl finden Sie hier. Tickets und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der future!publish 2019.