Neue Regeln für Kindle-Veröffentlichungen

Amazon hat die Veröffentlichungsrichtlinien für Kindle-Titel aktualisiert. Die wichtigsten Neuerungen finden Sie hier:

  • Die Kindle Create Version 2.1.1. wurde hinzugefügt.
  • Die Metadatenrichtlinien in Abschnitt 9.1 zum Hinzufügen von Sprache, Titel und Seitenausbreitungsrichtung wurden aktualisiert.
  • In Abschnitt 9.3.11 erlaubt Amazon das Einfügen von echten Seitenzahlen: Die Amazon-Funktion für echte Seitenzahlen kann in Kindle-E-Books integriert werden, indem man dem ePub Seitenzahlen hinzufügt, die dann auf Kindle-Geräten und -Anwendungen angezeigt werden.

Die Version 2018.2 können Sie unter diesem Link abrufen. Eine vollständige Übersicht aller Aktualisierungen finden Sie auf Seite 2 des PDFs unter „Revisionsübersicht“.