Snapchat oder Instagram Stories – wer hat die Nase vorn beim Rennen um die beste Storytelling App?

Die Stories bei Instagram stehen im Wettbewerb mit den Inhalten aus dem Newsfeed. Snapchat hat den Vorteil, dass die Messenger-App sich auf eine Funktion konzentriert.

Was die Interaktions- und Gestaltungsmöglichkeiten angeht, bietet Snapchat die größere Brandbreite an Funktionen. Vor allem die Lenses (Filter im Selfie-Modus) werden täglich ausgetauscht. Mittlerweile zieht Instagram hier jedoch nach.

Instagram hat noch weitere Features angekündigt, die derzeit getestet werden. Instagram Live als Bestandteil der Stories, sowie die Einbindung von Links ist mittlerweile etabliert. Neue Funktionen wie ein Umfrage-Tool und weitere Videoformate wie der Superzoom werden schnell von den Nutzern angenommen.

Planen Sie eine kreative Storytelling-Kampagne, bei der es ein Interaktionsziel gibt, funktioniert diese am besten über Snapchat. Geht es Ihnen um eine große Reichweite innerhalb Ihrer bestehenden Community und dem Ausbau Ihres Kanals, bietet sich Instagram Stories dafür an.